Profil
Pfarre / Region
Bildung
News
Veranstaltungen

Lange Nacht des Grundeinkommens

power-to-the-people-kleiner-600x300-crop-46-65.webp

19.-25. September - Internationale Woche des Grundeinkommens

Barbara PRAINSACK, Laurenz ENNSER-JEDENASTIK und Franz SCHANDL sind Gäste bei zwei einzigartige Online-Angeboten des kbw St. Pölten, die mit mehreren Möglichkeiten zum gemeinsamen Frühstücken und Austauschen den Rahmen der 1. Langen Nacht des Grundeinkommens in unserer Diözese bilden:

Gesprächsabend Ohne Göd ka…

Am 20. September 2022, von 18:30 – 21:00 Uhr, machen sich Dr.in Barbara Prainsack und Dr. Laurenz Ennser-Jedenastik (beide Uni Wien) beim Impuls- und Gesprächsabend Ohne Göd ka… gemeinsam mit den Teilnehmer*innen auf die Suche nach Antworten auf die Frage, ob ein Grundeinkommen zu mehr Demokratie-Beteiligung kann.

Online-Talk Power to the People

Danach berichtet Dr. Franz Schandl, von 21:00 – 22:00 Uhr, beim Online-Talk Power to the People von seinen Erfahrungen als teilhabender Begleiter am Projekt „Sinnvoll tätig sein“ im nördlichen Waldviertel. Er erzählt Geschichten über Menschen, die durch ein Grundeinkommen frei und lebendig wurden, ihre Zukunft neu in die Hand zu nehmen.

 

Beide Veranstaltungen finden online mit dem Konferenz-Tool ZOOM statt.

Für Informationen und Anmeldung folgen Sie bitten den entsprechenden Links!

Am 21. September 2022, laden die Betriebsseelsorgezentren in Heidenreichstein, Traisental/St. Pölten und Amstetten sowie die Kath. ArbeitnehmerInnenbewegung der Diözese von 9:00 – 11:00 Uhr zum Grundeinkommensfrühstück in gemütlicher Atmosphäre, um sich über die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens grundsätzlich zu informieren oder das Gehörte im Gespräch nachklingen zu lassen.

 Herzlich Willkommen!

Kontakt

A-3100 St. Pölten,
Klostergasse 16
0043 2742 3242 352
kbw@dsp.at

Öffnungszeiten

Mo – Do 8:00 – 12:00
Mi 13:00 – 16:00