Profil
Pfarre / Region
Bildung
News
Veranstaltungen
Presse
zurück zur Veranstaltungsübersicht

Das Geheimnis des Dialogs

Einführung in den Grundlagen des Dialogs nach David Bohm & Martin Buber

Wo immer es um menschliches Zusammenwirken geht - von der Paarbeziehung über Familie, Vereinsleben, Nachbarschaft, Organisationen, Meetings und berufliche Kontakte - profitieren alle Beteiligten von Entschleunigung, der Fähigkeit zu authentischer Beziehung und respektvollem, wahrhaftigem Kontakt.
Der prozessorientierte Dialog bietet einen Erfahrungs- u. Entwicklungsraum für kommunikative, soziale und mentale Achtsamkeit.
Der Dialog ist keine neue Kommunikationstechnik, sondern geht weit darüber hinaus:
Seine Kernkompetenzen, die dialogischen Achtsamkeiten, sind tatsächlich die Basis menschlichen Zusammenlebens.
Seminarinhalte:
Einführungsseminar: Einführung in den Dialogprozess, Grundlagen der Dialogkreis-Begleitung

  • Wurzeln des Dialogs, Dialog-Modell, Gegenüberstellung Dialog- Diskussion
  • Kennenlernen und Üben der dialogischen Kernfähigkeiten
  • Modelle und Selbsterfahrung zu Annahmen, Bewertungen und Interpretationen
  • Qualität des Dialogkreises erfahren: Ein Ort für leise Stimmen ebenso wie für gewagte Gedanken, für „Reden ohne scheinen zu wollen“ (M. Buber).
    Zielgruppe:
    Alle Interessierte, Paare, Eltern, Trainerinnen, Coaches, Supervisorinnen, Mediatorinnen, Therapeutinnen, Beschäftigte im medizinischen und sozialen Kontext, Teams, Pädagog*innen, Führungskräfte ........
CHARISMA
04.11.2022 - 06.11.2022
Seminarzeiten:
17:00 - 15:00
Ort
Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100 St. Pölten
Veranstalter und Anmeldung
CHARISMA
02742 324 2352
charisma@dsp.at
Kosten
Teilnahmegebühr 210,00 €
ReferentIn
Ausbildungsleiter für Dialogprozessbegleitung und Lebens- und Sozialberatung in der von ihm mitgegründeten Dialogakademie, Lebens- und Sozialberater in eigener Praxis, Körpertraumatherapeut, Supervisor, Schul- und Gemeinschaftsgründer, VS-Lehrer, Montessoripädagoge
Bilder: zVg

Kontakt

A-3100 St. Pölten,
Klostergasse 16
0043 2742 3242 352
bildung@kirche.at

Öffnungszeiten

Mo bis Do 8 - 12 und 13 - 15.30 Uhr
Fr von 8.00 bis 12 Uhr
In den Schulferien ist unser Büro Mo - Fr von 8 -12 Uhr besetzt.