Profil
Pfarre / Region
Bildung
News
Veranstaltungen
Presse
zurück zur Veranstaltungsübersicht

Ein Lebenskaleidoskop

Möglichkeiten des (auto)biografischen Schreibens

Viele haben Sehnsucht, (auto)biografisch zu schreiben, meinen aber, es müsste eine vollständige, chronologische Erzählung von einem Leben sein - was nur überfordern kann! Unser Leben ist keine einzige fortlaufende Geschichte, sondern besteht aus Menschen, Orten, Ereignissen, Dingen, Landschaften, Arbeit, Spiritualität, Kultur, Essen, Behausungen,... eben aus vielen bunten Fragmenten. Erinnerung und Phantasie, Dichtung und Wahrheit können durcheinander geraten, wenn wir unsere Geschichte erzählen, - und das macht unsere Geschichten so lebendig!
Lustvolles assoziatives Erzählen ist gefragt. Und dementsprechend geht es in diesem Seminar um kleine literarische Formen: Miniaturen, Passagen, Listen, Skizzen,... Mit vielen Anregungen aus Literatur und Kunst.
Textmosaiksteine setzen sich kaleidoskopartig zu einem immer neuen Lebensbild zusammen.

CHARISMA
16.10.2021
Seminarzeiten:
09:00 - 17:00
Ort
Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100 St. Pölten
Veranstalter und Anmeldung
CHARISMA
02742 324 2352
charisma@kirche.at
Anmeldebedingungen
02742 324 2352
charisma@kirche.at
www.charisma-seminare.at
Mitveranstalter
Bildungshaus St. Hippolyt
Kosten
Teilnahmebeitrag 125,00 €
ReferentIn
Kunsthistorikerin, Autorin, Schreibpädagogin
Bilder: pixabay,com

Kontakt

A-3100 St. Pölten,
Klostergasse 16
0043 2742 3242 352
bildung@kirche.at

Öffnungszeiten

Mo bis Do 8 - 12 und 13 - 15.30 Uhr
Fr von 8.00 bis 12 Uhr
In den Schulferien ist unser Büro Mo - Fr von 8 -12 Uhr besetzt.