VERANSTALTUNGEN

Baltikum - das unbekannte Europa
Pfarrzentrum Tulln-St. Severin
24.04.2018 - 19:00 Uhr
---
1918 - 100 Jahre Republik
Gasthaus Busch, Niederranna 15, 3622 Mühldorf
Herrn Mag.phil. Richard List
24.04.2018 - 19:30 Uhr
---
Expedition durch Nord-Kirgistan
Pfarrsaal Maria Lourdes, Kremser Landstr. 48, 3100 St. Pölten
27.04.2018 - 19:00 Uhr
---

Home

BildungswerkleiterInnen geehrt

Bildtext: Gruppenbild Ehrungen: v. l. n. r.: Weihbischof Dr. Anton Leichtfried, Dipl.-Ing. Josef Resch, MSc., Dr.in Maria Mayer-Schwingenschlögl, Karl Kurzmann, Hermann Dornhackl, Mag. Ferdinand Steinböck, Mag. Franz Weißenböck, Christine Wippel, Leopold Resch, Mag.a Angela Lahmer-Hackl, Gerald Danner; Fotocredits: Karl Lahmer

 

Gerald Danner, Bildungswerkleiter in Lilienfeld, Hermann Dornhackl, Bildungswerkleiter in Sallingberg, Dr.in Maria Mayer-Schwingenschlögl, Bildungswerkleiterin in Krems, Leopold Resch, Bildungswerkleiter in Heiligeneich und Mag. Franz Weißenböck sind seit 10 Jahren ehrenamtlich für ihr pfarrliches Bildungswerk tätig; dafür wurden Sie mit einer Urkunde bedankt.

Das Ehrenzeichen des Hl. Hippolyt bekam Christine Wippel aus Kirnberg überreicht, sie lenkt bereits seit 25 Jahren die Geschicke des Bildungswerkes Ihrer Pfarre Kirnberg. Ihr zuständiger Regionalbegleiter betonte die unglaubliche Vielfältigkeit in ihrem Programm, die an unterschiedlichen Örtlichkeiten stattfinden, um ein möglichst breites Publikum zu erreichen.

Auf 40 Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit zurückblicken können Dipl.-Ing. Josef Resch, MSc., Bildungswerkleiter in Reidling, Ferdinand Steinböck, Bildungswerkleiter in Kapelln und Karl Kurzmann, Bildungswerkleiter in Freundorf. Ihnen wurde das bischöfliche Dank- und Anerkennungsschreiben überreicht. Sichtlich gerührt lauschten die drei Herren ihren LaudatorInnen, die jeweils einen Einblick in die Arbeit gaben und Auszüge der Bildungsschwerpunkte vorstellten.