VERANSTALTUNGEN

kbw Bildungsreise
06.07.2019 - 06:00 Uhr
---
Grundkurs Kirchenpädagogik
Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten
Frau Mag. Ruth Pucher MC
22.07.2019 - 14:00 Uhr
---
Pfarrwallfahrt und Bildungsfahrt
Abfahrt Haugschlag GH. Mader 6.15 Uhr, Abfahrt Litschau Busbahnhof 6.30 Uhr
20.08.2019 - 06:15 Uhr
---

Home

Weihnachtsbrief an die Bundesregierung

Solidarität mit Armen und Ausgegrenzten ist zentrale Weihnachtsbotschaft

"Wir haben keine Angst vor Flüchtlingen und einer geordneten Zuwanderung. Aber wir sind besorgt, dass eine unbarmherzige Politik Egoismus und Fremdenfeindlichkeit fördert." So lautet eine zentrale Aussage des offenen Briefes, den die Katholische Frauenbewegung der ED Wien an die Bundesregierung richtet. Das Katholische Bildungswerk St. Pölten schließt sich diesem Schreiben vollinhaltlich an.

Wir Christinnen und Christen hören in unseren Kirchen im Advent die prophetischen biblischen Schriften, die unsere soziale Verantwortung einfordern. Die Herbergssuche, die Geburt in einem Stall, die Verkündigung der Geburt Christi an die Hirten und das Wort des Engels „Fürchtet euch nicht“ machen uns deutlich, dass Solidarität mit den Armen und Ausgegrenzten die zentrale Botschaft unseres Glaubens ist.

Wir, der Verein Katholisches Bildungswerk der Diözese St. Pölten, leben diese Botschaft in unseren Pfarren und Gemeinden, in Kirche und Staat und vermitteln die Botschaft des Evangeliums mit unseren Bildungsprogrammen und Angeboten.

Das verpflichtet uns, gerade zu Weihnachten unseren Sorgen Ausdruck zu verleihen.

Der Brief im vollen Wortlaut